logo

Bürglen

Alkoholisiert mit Auto unterwegs

Die Kantonspolizei Thurgau hat in der Nacht zum Freitag in Bürglen einen alkoholisierten Autofahrer aus dem Verkehr gezogen.

Kantonspolizei TG am 25. Juni 2021

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau kontrollierte kurz nach vor 3 Uhr an der Zeltlistrasse einen Autofahrer, der durch seine unsichere Fahrweise aufgefallen war. Weil die Atemalkoholprobe beim 38-jährigen Schweizer einen Wert von 0,73 mg/l ergab, wurde sein Führerausweis zuhanden des Strassenverkehrsamtes eingezogen.

WERBUNG
Referendum Medien

Stölzle /  Brányik
Autor/in
Kantonspolizei TG

Offizielle Mitteilungen der Kantonspolizei Thurgau. Sie beschäftigt über 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Hier klicken, um die Mobile App von «Die Ostschweiz» zu installieren.