logo

Ermatingen

Brand auf dem Sitzplatz

Bei einem Brand auf einer Terrasse in Ermatingen entstand am Mittwochnachmittag Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Kantonspolizei TG am 08. April 2021

Am Mittwochnachmittag, 07. April 2021, kurz vor 16 Uhr, stellten Bewohner eines Mehrfamilienhauses an der Hornstrasse Feuer auf dem Sitzplatz einer Wohnung fest und alarmierten die Kantonale Notrufzentrale. Die Feuerwehr war rasch vor Ort und konnte den Brand löschen. Verletzt wurde niemand, der Sachschaden beträgt mehrere zehntausend Franken.

Nach bisherigen Erkenntnissen geriet ein Geräteschrank auf der Terrasse einer Wohnung in Brand. Brandermittlungsdienst der Kantonspolizei Thurgau hat die Ermittlungen aufgenommen.

Stölzle /  Brányik
Autor/in
Kantonspolizei TG

Offizielle Mitteilungen der Kantonspolizei Thurgau. Sie beschäftigt über 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Hier klicken, um die Mobile App von «Die Ostschweiz» zu installieren.