logo

Umzug

Covid-Testzentren in Appenzell

Das privat geführte Covid-Testzentrum im Dorf Appenzell ist vom Postplatz ins Bahnhofpärkli umgezogen.

Die Ostschweiz am 21. September 2021

Das Testangebot ohne Voranmeldung richtet sich an Personen ohne Symptome. Das Angebot im Testzentrum am kantonalen Gesundheitszentrum Appenzell richtet sich insbesondere an Personen mit Symptomen und bedarf einer vorgängigen telefonischen Anmeldung.

Im Testzentrum im Dorf Appenzell können sich Personen ohne Voranmeldung auf Covid-19 testen lassen und somit ein Covid-Zertifikat erhalten. Ab heute steht das Testzentrum der Firma xtrapharm im Bahnhofpärkli Appenzell, wenige Meter entfernt vom vorherigen Standort am Postplatz. Dadurch bietet es mehr Platz für Personen, die für einen Covid-Test anstehen. Das Testzentrum ist weiterhin offen von Montag bis Donnerstag, jeweils 18.00 bis 20.00 Uhr, sowie Freitag von 18.00 bis 21.00 Uhr und Samstag von 19.00 bis 22.00 Uhr. Beim Anstehen sind die Abstands- und Hygieneregeln einzuhalten.

Mit Symptomen bitte voranmelden

Das Gesundheitsamt bittet Personen, die Symptome oder einen engen Kontakt zu einer an Covid-19 erkrankten Person hatten, sich ausschliesslich telefonisch beim kantonalen Gesundheitszentrum Appenzell für einen Termin anzumelden (Covid-19-Hotline unter Tel. +41 71 788 99 66) und nicht das Angebot im Bahnhofpärkli zu nutzen. Personen mit schwerwiegenden Symptomen werden gebeten, ihre Hausärztin oder ihren Hausarzt telefonisch zu kontaktieren.

Weitere Information zum Coronavirus und dem Testen ist online unter www.ai.ch/coronavirus erhältlich.

WERBUNG
Hoher Kasten - Kollerteam - 181021

Stölzle /  Brányik
Autor/in
Die Ostschweiz

«Die Ostschweiz» ist die grösste unabhängige Meinungsplattform der Kantone SG, TG, AR und AI mit monatlich über einer halben Million Leserinnen und Lesern. Die Publikation ging im April 2018 online und ist im Besitz der Ostschweizer Medien AG.

Hier klicken, um die Mobile App von «Die Ostschweiz» zu installieren.