logo

Judith Erdin

Das steckt in «Dein bestes Brot»

Der Geruch eines frischgebackenen Brots – wer liebt ihn nicht? Mit ihrem ersten Backbuch verhilft Judith Erdin den Lesern zum besten Brot wie vom Lieblingsbäcker. Wie das klappt, verrät sie im Interview.

Manuela Bruhin am 01. Mai 2021

Sie bringen mit «Dein bestes Brot» Ihr erstes Backbuch heraus. Auf was dürfen sich Ihre Fans freuen?

«Dein bestes Brot» ist ein Brotbackbuch sowohl für Anfänger als auch für langjährige Hobby-Bäcker. Denn darin finden sich – nebst vielen wichtigen Tipps rund ums Brotbacken – 42 durchdachte Rezepte für Brot, das tatsächlich schmeckt wie vom Lieblings-Bäcker. Vom Baguette und Vollkornbrot über Focaccia bis hin zum Butterzopf und Weggli ist alles dabei.

Für meine Leser, die sich schon einmal quer durch meine Online-Brotrezepte gebacken haben, sei gesagt: Das Buch enthält praktisch nur neue Rezepte. Lediglich ein paar wenige der beliebtesten, meistgeklickten Brote, die es bereits auf dem Blog gibt, haben es in überarbeiteter Form ins Buch geschafft. Es gibt also bestimmt viel Interessantes und «Gluschtiges» zu entdecken. Das Besondere an diesem Buch ist vielleicht, dass die Rezepte alle sehr detailliert beschrieben und die wichtigsten Arbeitsschritte grosszügig bebildert sind – und natürlich, dass sie aus der Feder einer Bäckerin-Konditorin stammen (lacht).

Gerade im Lockdown haben viele von uns zum Kochlöffel gegriffen. Auf was kommt es an, damit es eben «dein bestes Brot» wird?

Damit das Brot «perfekt» aus dem Ofen gezogen werden kann, spielen viele verschiedene Kriterien eine Rolle. Die Qualität der Zutaten, die korrekte Zubereitung, ein wenig Gespür für den Teig und natürlich das Einstellen und Bedienen des Backofens. Doch das wird im Buch alles genau beschrieben. Die wichtigsten Komponenten stehen aber nicht im Buch: Die Motivation, selbst backen zu wollen und die anschliessende Freude, wenn man genüsslich in das noch lauwarme Stückchen Brot beisst und weiss: Das habe ich selbst gebacken. Denn solch ein Brot ist praktisch immer «dein bestes Brot».

WERBUNG
Shopping Arena Ladestationen 2022

Judith Erdin

Sie haben unzählige Rezepte und Koch-/Backvorschläge auf Ihrer Homepage. Wo holen Sie sich die Inspiration?

Wenn es um Essen geht, bin ich Geniesserin und achte dabei auch auf die Qualität dessen, was ich zu mir nehme. Sehe ich also im Laden etwas, worauf ich Lust hätte, überlege ich mir meistens: Könnte ich das ohne Zusatzstoffe auch selber machen? Oft sind die Rezepte aber auch verknüpft mit schönen Kindheitserinnerungen, die man mit einem genüsslichen Bissen erneut aufleben lassen kann. Oder sie resultieren aus der Frage meines Partners: «Was denkst du, könntest du nicht auch mal DAS probebacken?»

Judith Erdin

Von Fertigbackmischungen und industriellen Guetzliteigen bekommen Sie Gänsehaut – aber nicht im positiven Sinne. Wie schafft man es, dass die Kreationen so gut wie gekauft schmecken – oder eben noch besser?

Ich schaue meistens, welche Inhaltsstoffe das gekaufte Produkt enthält. So ist die Basis bereits gegeben. Dann beginnt das Tüfteln, wobei das Rezept viele Male in immer wieder leicht abgeänderter Version gebacken wird. Dank meiner Ausbildung zur Bäckerin-Konditorin und meiner Neugier sind mir viele Arbeitsabläufe und Zubereitungsarten geläufig – was die Testphase natürlich enorm erleichtert.

Verraten Sie uns Ihr Lieblingsrezept?

Hmm – nicht ganz einfach. Mein Lieblingsrezept ändert von Woche zu Woche und ist immer das, was ich gerade vor mir auf dem Teller habe (lacht). Aktuell ist es gerade das luftige Vollkornbrot aus meinem Buch.

Judith Erdin

Talks

Video-Talk mit Ipek Demirtas

«Die Obsession des Gewinnens muss in einem Unternehmen spürbar sein»

am 12. Mai 2022
Video-Talk mit Marc Weber

Werden Rechtsfälle dereinst mit Algorithmen gelöst?

am 17. Mai 2022
Video-Talk mit Kurt von Suso

«Das kann ein Mann alleine gar nicht alles erlebt haben…»

am 10. Mai 2022
Video-Talk mit Martin Rutishauser

«Das ist eine riesige Kiste, ja»

am 05. Mai 2022
Video-Talk mit Eva Crottogini

«Jedes Kind sollte die Möglichkeit haben, sich auf diesem Wege auszudrücken»

am 04. Mai 2022
Video-Talk mit Sophia Sommer

Frau Sommers Trick, sich jünger oder älter zu machen

am 28. Apr 2022
Video-Talk mit Salomé Kora

«Es sind ja nur 12 Sekunden. Eigentlich müsste man gar nicht atmen»

am 21. Apr 2022
Video-Talk mit Marc Reinhardt

«Wer bist Du?» – «Ich bin Bryan Adams»

am 19. Mai 2022
Video-Talk mit Myriam Junod

«Immer mehr Menschen haben mentale Probleme»

am 14. Apr 2022
Video-Talk mit Marcel Baumer

«Ich habe meinen Bruder voll im Griff»

am 26. Apr 2022
Video-Talk mit Peter Roth

«Ein Klanghaus? Ich hatte ja keinen Plan!»

am 07. Apr 2022
Video-Talk mit Katharina Lehmann

«Wir exportieren das Ostschweizer Handwerk»

am 05. Apr 2022
Video-Talk mit Livia Fierz

«Zum Glück ist noch keine Kundin ein zweites Mal gekommen»

am 22. Mär 2022
Video-Talk mit Katrin Schatz

«Vielleicht ist es nur eine faule Ausrede, weil ich nichts weiss»

am 24. Mär 2022
Video-Talk mit Pablo Brägger

«Es war klar: Nach Tokio ist Schluss»

am 29. Mär 2022
Video-Talk

Geplant planlos: «Rexer & Millius» über Gott und die Welt

am 31. Mär 2022
Video-Talk mit Fabienne Kuratli-Suter

Ein Schicksalsschlag veränderte ihr Leben von heute auf morgen komplett

am 17. Mär 2022
Video-Talk mit Markus Bütler

Dieser Mann hat die Lakers von der grauen Maus zum hellen Stern geformt

am 15. Mär 2022
Video-Talk

Hier kommen die «alten weissen Männer»

am 10. Mär 2022
Video-Talk mit Max Lässer

«Es geht nicht um Sex. Es ist einfach scheisse allein im Bett»

am 08. Mär 2022
Video-Talk mit Luca Zimmermann

Rexer holt den «George Michael» aus diesem Manager

am 03. Mär 2022
Video-Talk mit Malin Altherr

Diese junge Frau ist ein Rohdiamant und wird es noch weit bringen

am 24. Feb 2022
Video-Talk mit Josip Sunic

Ein Studienabbrecher startet zum zweiten Mal durch

am 01. Mär 2022
Video-Talk mit Seraphine Benz

«Ein Model ist ein Kleiderständer»

am 22. Feb 2022
Video-Talk mit Hansruedi Felix

Rock’n’Roll trifft auf den christlichen Glauben

am 15. Feb 2022
Video-Talk «3x3»

EU, Verkehrskollaps und leere Büroflächen: Hier braucht es kreative Lösungen

am 17. Feb 2022
Video-Talk mit Sandra Graf

«Ich wusste, was das heisst. Aber ich wusste nicht, was auf mich zukommt.»

am 08. Feb 2022
Video-Talk mit Urs Neuhauser

Wo sich der Klimaschutz wirtschaftlich auszahlt

am 10. Feb 2022
Video-Talk mit Klaus Estermann

Wenn der Lauch zur Inspiration für den Song wird

am 03. Feb 2022
Video-Talk mit Roland Stieger

«Vielleicht ist St.Gallen die Insel, die es nicht gibt»

am 01. Feb 2022
Video-Talk mit Michèle Mégroz

Wohin entwickelt sich die gesamte IT-Welt?

am 28. Jan 2022
Video-Talk mit Stefan Bissegger

Dieser Thurgauer Radprofi will ganz an die Spitze – Ein Gespräch über Hoffnungen und Niederlagen

am 25. Jan 2022
Video-Talk zur Medienförderung

«Es werden Produkte subventioniert, die nicht auf eigenen Füssen stehen können»

am 21. Jan 2022
Video-Talk mit Barbara Bernhard

«Bist Du eine Hexe?»

am 20. Jan 2022
Gölä und Dänu Wisler

So haben Sie «Uf u dervo» garantiert noch nie gehört

am 29. Okt 2021
Video-Talk mit Gunnar Kaiser

«Man hat den Medien eingeredet, sie seien das Bollwerk gegen das Böse»

am 07. Sep 2021
Video-Talk mit Hugo Portmann

Ausbrecherkönig Hugo Portmann: 35 Jahre hinter Gittern

am 19. Dez 2020
Video-Talk mit Marco Rima

«Meine Karriere ist mir völlig egal»

am 16. Dez 2020
Stölzle /  Brányik
Autor/in
Manuela Bruhin

Manuela Bruhin (*1984) aus Waldkirch ist Redaktorin von «Die Ostschweiz».

Hier klicken, um die Mobile App von «Die Ostschweiz» zu installieren.