logo

Fussball

FC Wil verstärkt sich weiter

Mit Sebastian Malinowski und Marvin Keller verpflichtet der FC Wil einen Mittelfeldspieler sowie einen Torhüter. Beide haben einen Vertrag bis 2023 unterzeichnet.

Die Ostschweiz am 10. Juni 2021

Der Deutsche Sebastian Malinowski (23) hat beim FC Wil 1900 einen Zwei-Jahresvertrag bis zum 30. Juni 2023 unterzeichnet. Er stand zuletzt bei Absteiger Chiasso unter Vertrag und bestritt in der vergangenen Saison 19 Partien (1 Tor) für die Tessiner. Insgesamt spielte er rund 60-mal fu?r den FC Chiasso. Mittelfeldspieler Sebastian Malinowski stammt aus Freudenstadt im Schwarzwald. Er durchlief mehrere Junioren-Stufen beim FC Basel bis hin zur U21, bevor er sich 2018 dem FC Chiasso angeschlossen hatte.

Vom Grasshopper Club Zürich kommt Torhüter Marvin Keller (18). Er erhält ebenfalls einen Vertrag bis zum 30. Juni 2023. Marvin durchlief bei GC alle Juniorenstufen von der U15 bis zur U21 und spielte auch in der Schweizer U19-Nationalmannschaft.

Stölzle /  Brányik
Autor/in
Die Ostschweiz

Die neue Publikation für die Kantone SG, TG, AR und AI ging Ende April 2018 online. Sie vermittelt Stimmungen und Meinungen aus der Region.

Hier klicken, um die Mobile App von «Die Ostschweiz» zu installieren.