logo

Thurgau

Leinen los… und ab auf den Fluss

Das Angebot an Flussfahrten für Alleinreisende, wie auch jenes für Familienreisen soll erweitert werden. Entgegen dem allgemeinen Trend zu immer grösseren Schiffen bieten die kleinen Bijoux-Schiffe von Thurgau Travel ein behagliches, familiäres Ambiente.

Die Ostschweiz am 25. Juni 2021

Der Flusskreuzfahrtenpionier legt grossen Wert auf Innovation und Exklusivität und natürlich auf höchste Sicherheitsstandards in Bezug auf die aktuelle Pandemie. Die Thurgau-Travel-Flotte wird im zweiten Halbjahr zu einzigartigen Zielen hauptsächlich auf den schönsten Flüssen Europas aufbrechen. Flussfahrten-Fans und solche, die es werden wollen, dürfen sich über ein breites Angebot für Paare, Alleinreisende und Familien freuen. Und wer auch während den Ferien aktiv bleiben möchte, tut dies bei einer der zahlreichen Themenfahrten.

Im Fluss bleiben mit Themenreisen

Dem wachsenden Kundenbedürfnis, auch auf einer Schiffsreise aktiv zu bleiben, entspricht der erfahrene Flussreisen-Anbieter mit Themenreisen wie Velofahrten und Wander-Flussferien. Neu hinzugekommen sind auch kulinarische Geniesser-Flussreisen sowie Wellness-Flussfahrten. Beliebte Klassiker wie Advents- und Musikreisen oder die Tulpenfahrten im Frühling 2022 sind selbstverständlich weiterhin im Programm. Wer es etwas ausgefallener mag, dem sei eine Reise mit Line Dance-Workshop oder Foto-Workshop ans Herz gelegt.

WERBUNG
Referendum Medien

Flusskreuzfahrt

Erweiterte Möglichkeiten für Familien und Alleinreisende

Aufgrund der besonderen Situation erfreuen sich insbesondere Familienreisen einer grossen Nachfrage. Während den Schulferien sind weitere Reiserouten und spezielle Kinderausflüge im Angebot. Tägliche, zeitweise Kinderbetreuung an Bord sowie Kinder-Menüs runden die Familien-Flussfahrten ab. Auch das Angebot für Alleinreisende wurde ausgebaut: Zu den vorhandenen Einzelkabinen können zum Beispiel auch Doppelkabinen verschiedener Kategorien ohne oder mit einem geringen Aufpreis gebucht werden.

Erprobtes Schutzkonzept

Als erster Schweizer Flussfahrten-Anbieter hatte Thurgau Travel bereits im Juli 2020 die Reisen unter den gegebenen neuen Rahmenbedingungen wieder aufgenommen und das Thurgau-Travel-Sorglos-Paket ins Leben gerufen. Nach Meinung der in den vergangenen Monaten auf den Schiffen von Thurgau Travel gereisten Kunden hat sich das Sorglos-Paket, welches von Schweiz Tourismus mit dem «Clean & Safe»-Gütesiegel ausgezeichnet wurde, rundum bewährt.

Stölzle /  Brányik
Autor/in
Die Ostschweiz

Die neue Publikation für die Kantone SG, TG, AR und AI ging Ende April 2018 online. Sie vermittelt Stimmungen und Meinungen aus der Region.

Hier klicken, um die Mobile App von «Die Ostschweiz» zu installieren.