logo

In St.Gallen

Mann schlägt nach Kontrolle Scheibe von Polizeiauto ein

Am Donnerstag wehrte sich ein Mann bei einer Polizeikontrolle in der Stadt St.Gallen massiv. Der Mann schlug einem Polizisten gegen den Kopf und zerschlug anschliessend mit den Füssen die Autoscheibe des Polizeiautos. Es wurde niemand verletzt. Der 56-jährige Mann wird angezeigt.

Stadtpolizei St.Gallen am 17. November 2023

Am Donnerstagnachmittag gegen 15 Uhr wollte eine Polizeipatrouille an der St.Georgen-Strasse einen 56-jährigen Mann kontrollieren, der sich verdächtig verhalten hat. Der Mann wollte sich der Kontrolle entziehen und davonlaufen. Als die Patrouille ihn anhalten wollte, leistete er heftige Gegenwehr, weshalb er zu Boden gebracht und in Handfesseln gelegt werden musste. Währenddessen schlug der Mann einem Polizisten zweimal gegen den Kopf, der Polizist blieb unverletzt.

Um den Mann eingehend zu kontrollieren, wurde dieser auf den Polizeiposten gefahren. Während der Fahrt auf Höhe Neumarkt wurde der Schweizer erneut äusserst aggressiv. Der 56-Jährige schlug zuerst seinen Kopf gegen die Scheibe des Autos, drehte sich danach um und trat mit den Füssen gegen die Scheibe, sodass diese zerbrach. Der Mann wurde angezeigt und für 30 Tage weggewiesen.

Highlights

Gastkommentar

Pünktlich zu Beginn des Pride-Months wehte die Pride-Flagge auf dem Vorplatz der PHTG

am 02. Jul 2024
Die Glosse

Waldmeyer und das Ende der Wokeness

am 28. Jun 2024
Acht Trainer waren im Rennen

Der FCSG wird ein bisschen deutscher: So tickt der neue Trainer Enrico Maassen

am 19. Jun 2024
Die Olivenfrau

St.Galler Jungunternehmerin Ana Krnjic: «Ich brauche keine Millionen»

am 19. Jun 2024
Politik mit Tarnkappe

Sie wollen die angebliche Unterwanderung der Gesellschaft in der Ostschweiz verhindern

am 24. Jun 2024
Das grosse Gespräch

Bauernpräsident Ritter: «Es gibt sicher auch schöne Journalisten»

am 15. Jun 2024
Bundesgericht

Covid-Quarantäne für Schulkinder als (angeblich) mildestes Mittel

am 03. Jul 2024
Arbeitsintegration

Eine doppelt sinnvolle Aufgabe: Wie die Thurgauer Stellensuchenden bald Nutztiere vor dem Wolf schützen können

am 04. Jul 2024
Kinderdorf Pestalozzi und die Zukunft

Mit Bildung die Welt verändern: Martin Bachofners Pläne für das Kinderdorf Pestalozzi

am 02. Jul 2024
Nach Tod von Tieren sind Besitzer traumatisiert

Wenn Wasserstellen und Pools zur tödlichen Falle werden: Hier lauern in Ostschweizer Gärten Gefahren für Tiere

am 01. Jul 2024
FCSG-Präsident im Porträt

Matthias Hüppi und der FC St. Gallen: Zwischen Passion und Pragmatismus

am 01. Jul 2024
Steigende Zahlen

384 Kandidierende für das St.Galler Stadtparlament: Maria Pappa kandidiert erneut

am 02. Jul 2024
Schweizer Datumsholz

Pascal Inauen, Geschäftsführer von Urstamm in Urnäsch: «Wir setzen uns für Schweizer Holz, regionale Wertschöpfung und Nachhaltigkeit ein»

am 30. Jun 2024
«Uf Bsuech dihei»

St.Galler Regierungsfoto im Wohnzimmer von Pipilotti Rist: Vorbereitung auf die OLMA 2024

am 03. Jul 2024
Hochkarätiges Programm

Bundesrat Guy Parmelin kommt ans 30. Rheintaler Wirtschaftsforum

am 03. Jul 2024
Stölzle /  Brányik
Autor/in
Stadtpolizei St.Gallen

Offizielle Mitteilungen der Stadtpolizei St.Gallen.

Hier klicken, um die Mobile App von «Die Ostschweiz» zu installieren.