logo

Kantonsschule Wil

Nachfolge geregelt: Madeleine Oelen wird Rektorin

Der Bildungsrat hat die 54-jährige Madeleine Oelen zur neuen Rektorin der Kantonsschule Wil gewählt. Sie tritt ihr Amt am 1. August 2023 an und folgt auf Doris Dietler Schuppli, die nach 13-jähriger Amtszeit in den Ruhestand tritt.

Staatskanzlei Kanton St.Gallen am 23. November 2022

Madeleine Oelen studierte nach ihrer Maturität zunächst Journalistik an der Universität Fribourg und später Wirtschaftswissenschaften an der Universität Zürich. Ebenfalls an der Universität Zürich erwarb sie das Diplom für das Höhere Lehramt. Mit einem CAS für Schulleitungen rundete sie ihr Portfolio ab.

Madeleine Oelen war mehrere Jahre für eine Hilfsorganisation im Ausland tätig. Seit 2006 arbeitet sie als Mittelschullehrerin für Wirtschaft und Recht. Sie war in dieser Funktion an verschiedenen Schulen der Sekundarstufe II tätig. Seit 2018 ist Madeleine Oelen als Prorektorin Mitglied der Schulleitung der Kantonsschule Hottingen in Zürich. Die neue Rektorin der Kantonsschule Wil wohnt in Hettlingen, ist verheiratet und Mutter von vier erwachsenen Kindern.

Madeleine Oelen wird ihr Amt als Rektorin der Kantonsschule Wil am 1. August 2023 antreten. Sie folgt auf Doris Dietler Schuppli, die die Schule seit August 2010 leitet und auf Ende dieses Schuljahres in den Ruhestand treten wird. An der Kantonsschule Wil unterrichten rund 90 Lehrpersonen rund 550 Schülerinnen und Schüler. Die Schule führt das Gymnasium für die Region Wil und den Hinterthurgau.

Wochenübersicht

Fachbeitrag

Herausforderung Städteplanung: Zwischen Visionen und Pragmatismus

am 06. Dez 2022
Gastbeitrag

Olivenöl trifft auf Traditionelle Chinesische Medizin

am 05. Dez 2022
Zeyer zur Zeit

Der Zürcher Kosmos ist bankrott

am 07. Dez 2022
Bundesratswahlen

Verlagerung nach links

am 07. Dez 2022
Kommentar von Patrick Emmenegger

Ein «schiefer» Bundesrat

am 07. Dez 2022
Investment views

Was wollen uns die Zinsen sagen?

am 05. Dez 2022
Gastkommentar

Zur Erinnerung: Am Freitag spielte die Schweiz gegen Serbien

am 05. Dez 2022
Mumie der Schepenese

Das wäre auch sachlicher gegangen

am 05. Dez 2022
Zwischenetappensieg für Milo Rau

Eine Rückführung von Schepenese wird geprüft

am 07. Dez 2022
Podcast mit Ruben Schuler

Die Tonalität der SVP ist die falsche für mich

am 07. Dez 2022
alphaberta.ch

«Gegenfrage: In welchen Bereichen sollten sich Männer deutlich weniger in Szene setzen?»

am 07. Dez 2022
Arbeiten über Festtage

«Es herrscht eine aussergewöhnliche Stimmung»

am 06. Dez 2022
Ticketverlosung

«Druck erzeugt auch eine Dynamik»

am 06. Dez 2022
Von 50'000 auf 200'000

IHK vervierfacht Beteiligung an der Olma

am 05. Dez 2022
Die bisherige Marketingleiterin übernimmt

Fabienne Diez wird neue Centerleiterin der Shopping Arena

am 05. Dez 2022
Vereinbarkeit

«Der Prozess war mit einigem Aufwand, Hürden und vielen Gesprächen verbunden»

am 03. Dez 2022
Erst bei Volljährigkeit abstimmen

Thurgauer Regierungsrat lehnt Stimmrechtsalter 16 ab

am 08. Dez 2022
The Time of Our Singing

St.Galler Koproduktion gewinnt Opera Award als beste Uraufführung

am 07. Dez 2022
Wie erwartet

Saisonaler Anstieg der Stellensuchenden

am 07. Dez 2022
Gastkommentar

Tempo 30 – Kanton und Stadt St. Gallen auf Abwegen

am 08. Dez 2022
Gastkommentar

Weitere Explosion der Strompreise

am 08. Dez 2022
Zusammenarbeit

Ucan und Xhaka ziehen sich an

am 08. Dez 2022
Ruth Metzler-Arnold als Botschafterin

Gründung der Non-Profit-Organisation «A Million Dreams»

am 08. Dez 2022
Fiktive Rechnungen

Anklage wegen Steuerbetrugs

am 08. Dez 2022
Stölzle /  Brányik
Autor/in
Staatskanzlei Kanton St.Gallen

Offizielle Informationen aus dem Regierungsgebäude des Kantons St.Gallen.

Hier klicken, um die Mobile App von «Die Ostschweiz» zu installieren.