logo

Emil Koller, Hoher Kasten

Sanierungsfall

In den 1960- und 1970-Jahren erlebte das Unternehmen Hoher Kasten Drehrestaurant und Seilbahn AG erfolgreiche Jahre, bis ein steter Niedergang einsetzte.

Die Ostschweiz am 27. Mai 2020

2002 musste das Seilbahnunternehmen mit Berggasthaus und Hotel in Brülisau finanziell saniert werden. Die Wende brachte 2008 die Eröffnung des neuen Drehrestaurants. Heute gilt der Hohe Kasten mit einer EBITDA-Quote von jährlich zwischen 40 bis 50 Prozent als touristisches Vorzeigeunternehmen. Dazu brauchte es visionäre Ideen, Durchhaltewillen, mutige Aktionäre und natürlich auch das notwendige Quantum Glück.»

Emil Koller, Präsident Verwaltungsrat, Hoher Kasten Drehrestaurant und Seilbahn AG, Brülisau

Stölzle /  Brányik
Autor/in
Die Ostschweiz

Die neue Publikation für die Kantone SG, TG, AR und AI ging Ende April 2018 online. Sie vermittelt Stimmungen und Meinungen aus der Region.

Hier klicken, um die Mobile App von «Die Ostschweiz» zu installieren.