logo

Hälg & Co. AG

Viel zu tun in Schweizer Liegenschaften

Sanierungen von Wohn- und Gewerbeliegenschaften tragen zu mehreren Zielen bei: Sie erhöhen den Wert der Immobilie, sorgen für mehr Wohlbefinden der Menschen und reduzieren den CO2-Verbrauch der Gebäude.

«Die Ostschweiz» Paid Content am 01. April 2021

Energieverbrauch senken – erneuerbar heizen

Wir alle mögen es behaglich im Winter, geniessen Wärme und brauchen natürlich warmes Wasser. Der Schweizer Gebäudepark verursacht derzeit jedoch noch rund ein Drittel der CO2-Emissionen im Land, so der Verband EnergieSchweiz. Wenn die Schweiz bis 2050 energieneutral werden soll, muss sich das ändern. Neben baulichen Massnahmen sorgt vor allem der Wechsel auf erneuerbare Energien für eine bessere CO2-Bilanz und Kosteneinsparungen.

Welche Lösung zum jeweiligen Haus passt – ob Erdwärme, Luft-/Wasser-Wärmepumpe oder Solarthermie – das finden die Profis der Hälg & Co. AG gemeinsam mit den Eigentümerinnen und Eigentümern heraus. Gleichzeitig klären sie, welche Fördermittel für eine Sanierung zur Verfügung stehen.

WERBUNG
Hoher Kasten - Kollerteam - 181021

Hälg & Co. AG

Ein Bad ist mehr als nur zweckmässig: ausgefallen oder schlicht – jeder Geschmack ist machbar.

Bad modernisieren – Wohlbefinden steigern

Fast drei Viertel aller Wohnhäuser in der Schweiz sind älter als 30 Jahre. Dies belegt eine Studie des Bundesamts für Statistik im Jahr 2019. Das gilt auch für die Badezimmer. Viele sind auf dem Stand der 90er-Jahre oder früher, dies in Bezug auf Funktionalität und Design. Da sich die Bedürfnisse der Menschen im Lauf der Zeit ändern, kann ein Badumbau für mehr Behaglichkeit sorgen und den Wert des Gebäudes erhalten. Generationengerecht und barrierefrei, Wellness-Oase mit viel Natürlichkeit, ausgefallen oder klassisch. Mit fachgerechter und stilkundiger Beratung durch die Hälg & Co. AG finden alle die ideale Gestaltung für das persönliche Badezimmer.

Hälg & Co. AG

Das Badezimmer muss zu den Bedürfnissen der Menschen passen, die es täglich nutzen.

Hälg & Co. AG

Ein Bad ist mehr als nur zweckmässig: ausgefallen oder schlicht – jeder Geschmack ist machbar.

Stölzle /  Brányik
Autor/in
«Die Ostschweiz» Paid Content

Bei diesem Artikel handelt es sich um einen Kunden- oder Partnerbeitrag von «Die Ostschweiz». Interessieren Sie sich auf für Werbemöglichkeiten? Informationen unter info@dieostschweiz.ch oder 071 221 90 20.

Hier klicken, um die Mobile App von «Die Ostschweiz» zu installieren.