logo

Bruno Dudli

Diskriminierung

Neuerdings richtet sich der Corona-Fokus auf die Privilegierungen für Geimpfte, Genese und Getestete. Aber was ist mit den gesunden Menschen?

Bruno Dudli am 20. Mai 2021

Diese bleiben auf der Strecke und werden offensichtlich diskriminiert. Man kann nun einwenden, wer sich zwar gesund fühlt, ist nicht mit Sicherheit wirklich gesund. Ja, aber dasselbe gilt gleichermassen für Geimpfte, Genesene und Getestete! Kann denn ausgeschlossen werden, dass Geimpfte, Genesene und Getestete trotzdem infiziert oder gar krank sind? Eben nicht; auch diese können infiziert oder gar krank sein. Und genau hier liegt das Problem der Diskriminierung gesunder Menschen, nur weil sie die Sache pragmatischer angehen.

Stölzle /  Brányik
Autor/in
Bruno Dudli

Bruno Dudli (*1972) ist Transportversicherer, Kantonsrat und Präsident der SVP Kreis Wil.

Hier klicken, um die Mobile App von «Die Ostschweiz» zu installieren.