logo

Magazin 06|20

Magazin downloaden

Die Printpublikation «Die Ostschweiz», mit einer Auflage von 20'000 Exemplaren, bietet Hintergründe, Reportagen, Interviews und Porträts. Sie ist die perfekte Lektüre für Menschen, die in diesem Lebensraum verwurzelt sind und mehr über dessen Entwicklung sowie Chancen und Schwächen erfahren wollen. In diesem Dossier finden sich Zusatzinformationen zu den einzelnen Themen des sechsten Magazins. Das Magazin kann via abo@dieostschweiz.ch bestellt werden.

Artikel in dieser Ausgabe

Firmenporträt

Riklin – seit 75 Jahren Energie für die Ostschweiz

Von Eingesandte Mitteilung am 19. Nov 2020
Ein verschneiter Wintertag, Ferienzeit - aber kein Heizöl mehr im Tank? Kein Grund zur Sorge, denn das 1945 gegründete Familienunternehmen Riklin führt Notfalllieferungen auch am Wochenende aus.
Gastkommentar

Ein Traum wurde wahr

Von Sara Iseli am 19. Nov 2020
Ende der 90er Jahre bekam ich per Zufall die einmalige Gelegenheit, eine komplett eingerichtete Werkstatt eines bekannten Goldschmiedes zu erwerben. Heute bin ich sehr froh darüber, dass ich mich damals getraut habe, mein gesamtes Erspartes einzusetzen, um diesen Weg zu gehen.
Matthias Hüppi

Der Mann, der zur «Marke» wurde

Von Michel Bossart am 20. Jan 2021
Seit zwei Jahren ist Matthias Hüppi Präsident des FC St.Gallen. Auch jetzt steht er wieder in der Öffentlichkeit, so wie während der letzten 40 Jahre, als er sich als Sportmoderator im Radio und Fernsehen einen Namen gemacht hat. An seinem Erfolg hat er hart gearbeitet. Und  Glück war auch dabei.
Im Video-Interview

Ausbrecherkönig Hugo Portmann: 35 Jahre hinter Gittern

Von Stefan Millius am 19. Dez 2020
Hugo Portmann, bekannt geworden als Ausbrecher und zeitweiser Komplize des Ostschweizer Bankräubers Walter Stürm, ist eine bescheidene und schillernde Figur zugleich. Eine Begegnung mit ihm ist ein nachhaltiger Eindruck.
Interview

«Meine Karriere ist mir völlig egal»

Von Stefan Millius am 16. Dez 2020
Marco Rima hat den schweren Weg gewählt. Er hat nicht wie viele Künstler in der Krise geschwiegen, sondern sich laut geäussert - mit Aussagen, die die einen begeistert und die anderen empört haben. Im Videotalk mit Rima über seine Entwicklung vom Volkskomiker zum Politaktivisten.
Neues Buch von Tanja Kummer

Bigoscht – so entstehen Texte

Von Tanja Kummer am 14. Okt 2020
Die Thurgauer Autorin Tanja Kummer veröffentlicht ihr zehntes Buch: «Bigoscht – Gschichte & Gedicht». Die Vernissage findet am 21. Oktober im Orell Füssli in Frauenfeld statt. Die Autorin schreibt für «Die Ostschweiz» darüber, wie die Gedichte und Geschichten für «Bigoscht» entstanden sind.
Kiko

«Mehr Konkurrenz und Action würden mich freuen»

Von Manuela Bruhin am 13. Mär 2021
Kennen Sie Frank Cabrera Hernandez? Nein? Vielleicht ist Ihnen der Name Kiko bekannter. Der Comedian aus der Ostschweiz ist für seine gute Laune und flotten Sprüche bekannt. Er kennt aber durchaus die ernste Seite des Lebens, wie er im Interview verrät.

Hier klicken, um die Mobile App von «Die Ostschweiz» zu installieren.