logo

Kultur

«Auftakt»
Sinfonieorchester St. Gallen

«Auftakt»

am 17. Sep 2021
Rund 200'000 Franken für Kulturförderung
Appenzell Ausserrhoden

Rund 200'000 Franken für Kulturförderung

am 17. Sep 2021
Lust auf mehr Kultur geweckt
Neustart-Festival

Lust auf mehr Kultur geweckt

am 15. Sep 2021
Kultur mit Müller

Zauberpulver, hochkarätiger Blues-Rock, gesangliches Kleinod und Smooth-Jazz

Von Andreas B. Müller am 15. Sep 2021
Eine weitere musikalische Entdeckungsreise mit Andreas B. Müller und seinem Kulturtipp. Dieses Mal im Zentrum: Pieter de Graaf, Robben Ford, Sachal Vasandani & Romain Collin und Mario Rossi Collection
Berühmtes Liebespaar in St.Gallen

Leiden wie Romeo und Julia

Von Die Ostschweiz am 13. Sep 2021
Das Theater St.Gallen bringt im UM!BAU eine der berühmtesten Liebesgeschichten der Weltliteratur auf die Bühne. Die Fassung von Regisseurin Mirja Biel stellt allerdings Julia in den Mittelpunkt und heisst deshalb folgerichtig Julia und Romeo.
HotSpotOst – Sankt Irgendwo im Nirgendwo
Theater St. Gallen

HotSpotOst – Sankt Irgendwo im Nirgendwo

am 13. Sep 2021
Eines der wenigen und letzten Festivals des Sommer

Das Bibbern hat ein Ende

Von Die Ostschweiz am 13. Sep 2021
In wenigen Tagen startet die achte Ausgabe der Weihern Openairs, eines der wenigen Schweizer Openairs dieses Jahr. Vier Abende vollgepackt mit regionalen und nationalen Grössen der Schweizer Musikbranche.
Bignik 2021

Degersheim mit Tüchern geflutet

Von Die Ostschweiz am 13. Sep 2021
Bei Spätsommerwetter lud die REGIO Appenzell AR-St.Gallen-Bodensee gestern zum sechsten BIGNIK ein: Das jährlich wachsende Gemeinschaftswerk der Ostschweizer Bevölkerung wurde im Dorfkern von Degersheim ausgelegt und verwandelte Strassen, Plätze und Gassen in ein rot-weisses Tüchermeer.
Tag des Denkmals

In Wil alte Handwerkstechniken kennenlernen

Von Adrian Zeller am 11. Sep 2021
Am Wochenende vom 11. und 12. September können Interessierte In Wil im Hof sowie im Baronenhaus alte Handwerkstechniken kennenlernen und dabei selber Hand anlegen. Die Veranstaltungen finden im Rahmen des alljährlichen Europäischen Tags des Denkmals statt.
Kunst-Interview

«Vom Hinfallen und Aufstehen»

Von Der Puck am 12. Sep 2021
Noch bis 26. September bespielen die Künstlerinnen Gabriela Falkner und Bárbara Nimke die Galerie im Schloss Dottenwil mit ihrer Schau «ordinary magic». Was dabei eine Badewanne voller Pusteblumen mit dem Bauwerk oberhalb Wittenbachs zu tun hat, beantworten die zwei im Interview.

Hier klicken, um die Mobile App von «Die Ostschweiz» zu installieren.