logo

Sport

Frauenfussball

Jana Brunner wechselt zum FC St.Gallen-Staad

Von Die Ostschweiz am 14. Mai 2021
Der FC St.Gallen 1879 gibt den ersten Neuzugang für das Frauenteam für die kommende Saison bekannt: Vom FC Basel 1893 stösst Jana Brunner zum FC St.Gallen-Staad.
Spielvorschau

Brühl spielt am Samstag in Nyon

Von Die Ostschweiz am 14. Mai 2021
Am Samstag reist der SC Brühl zum Auswärtsspiel gegen den FC Stade Nyonnais. Absteigen kann der SCB nicht mehr, aufsteigen wohl auch nicht, was bleibt da die Herausforderung?
Fit mit Tamara

Squat Jumps auf eine Erhöhung

Von Tamara Lehmann am 14. Mai 2021
Der Squat Jump ist eine Übung, die dazu dient, den unteren Teil des Körpers zu trainieren – insbesondere die Gesässmuskeln und die Beine. Zudem stärkt sie auch das Herz-Kreislauf-System. Sie ist also eine gute Möglichkeit, Kalorien zu verbrennen.
FC Münchwilen will weibliche Verstärkung

Wenn Elsa anfängt, Fussball zu spielen

Von Manuela Bruhin am 13. Mai 2021
Dem Schweizer Fussball mangelt es an weiblichem Nachwuchs. Deshalb beteiligt sich der FC Münchwilen am Projekt UEFA Playmakers, welches mit Disneyfiguren die jüngeren Mädchen mit ins Boot holen will.
Fussball

FC St.Gallen-Staad muss zu den Grasshoppers

Von Markus Schildknecht am 13. Mai 2021
Am Samstag, 15. Mai, gastiert der FC St. Gallen beim Grasshopper Club aus Zürich. Spielbeginn auf dem GC Campus in Niederhasli ist um 19 Uhr. Gegen die Zürcherinnen konnte die Zwyssig-Elf bisher zwei Siege einfahren und musste nur einmal als Verlierer vom Platz.
Team nimmt Formen an

Höhne und Messerli bleiben

Von Die Ostschweiz am 10. Mai 2021
Mit Björn Höhne und Jan Messerli bleiben gleich zwei Aussen-Annahme-Spieler aus dem Kader der Saison 2020/2021. Höhne unterschreibt einen Vertrag für zwei Jahre. Messerli wird das Arbeitspensum in der Saison kürzen und dafür komplett mit der NLA trainieren.
Begegnungen

«Als Stürmer sehe ich mich heute noch»

Von Marcel Emmenegger am 11. Mai 2021
Joseph S. Blatter, den ehemaligen FIFA-Präsidenten, muss man nicht vorstellen, er ist uns aus den Medien bekannt. In der Rubrik «Begegnungen» wollen wir jedoch den Menschen hinter den Schlagzeilen kennenlernen. 
Fussball

FC St.Gallen-Staad teilt mit Basel die Punkte

Von Markus Schildknecht am 09. Mai 2021
Der FC St. Gallen-Staad spielt zu Hause im Espenmoos 2:2 gegen die FC Basel Frauen. Ein früher Treffer bringt den St. Gallerinnen Sicherheit, aber eine unglückliche Szene ermöglicht den Baslerinnen den Ausgleich. Die Partie droht zu kippen,.
Konzept für Sportanlagen steht
St.Gallen

Konzept für Sportanlagen steht

am 07. Mai 2021
Street Workout Parks

Wie man den Körper durch Rumhängen stählt

Von Michel Bossart am 05. Mai 2021
Wer regelmässig trainieren will, aber keine Lust auf Fitnessstudios hat, für den sind die «Street Workout Parks» eine Option: Hier wird mit dem eigenen Körpergewicht und an der frischen Luft trainiert. Mehr als 60 solche Parks gibt es mittlerweile in der Schweiz – «erfunden» wurden sie in St.Gallen.

Hier klicken, um die Mobile App von «Die Ostschweiz» zu installieren.