logo

Wirtschaft

Studie des Hauseigentümerverbandes

«Wohn- und Arbeitsstandort wieder attraktiver machen»

Von Die Ostschweiz am 14. Apr 2021
Der HEV Kanton St.Gallen zeigt in einer neuen Studie auf, dass der Kanton St.Gallen bei der Standortqualität seiner Ansicht nach an Terrain verloren hat. Nun müsstem die Erreichbarkeit verbessert, verfu?gbare Siedlungsflächen ausgebaut und steuerliche Rahmenbedingungen verbessert werden.
Umzug innerhalb der Region

20 Millionen Zahnbürsten pro Jahr kommen künftig aus Flawil

Von Die Ostschweiz am 13. Apr 2021
Der Ostschweizer Zahnbürstehersteller Curaprox will in Zukunft rund einen Viertel mehr produzieren als bisher. Grundlage dafür ist ein Umzug von Degersheim nach Flawil. Er soll ein «skaliertes Wachstum» ermöglichen.
Wie die Arbeitsplätze sichern?

Der coronabedingte Druck lastet stark auf dem Arbeitsmarkt

Von Die Ostschweiz am 13. Apr 2021
Ein Jahr Corona und die Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt: Die Industrie- und Handelskammer St.Gallen-Appenzell hat genauer hingeschaut und Erkenntnisse gesammelt. Und stellt die Frage, was jetzt getan werden muss, damit die Arbeitslosigkeit nicht steigt.
Raiffeisen: Präzise Rückverfolgung

Der Weg des Goldes soll transparenter werden

Von Die Ostschweiz am 13. Apr 2021
Raiffeisen verfolgt bei der Beschaffung von Gold ab sofort einen neuen Ansatz. Dieser soll eine präzise Rückverfolgung der Herkunft des Goldes erlauben und die Umwelt- und Sozialverträglichkeit der Unternehmen in der Lieferkette fördern.
Freie Impftermine in St.Gallen

Wer hat noch nicht?

Von Die Ostschweiz am 12. Apr 2021
Im Kanton St.Gallen gibt es für Impfwillige, die über 65 Jahre alt sind, noch freie Termine. Ab Mittwoch wird die Alterslimite weiter gesenkt.
Keine Entlassungen bei der Säntis-Schwebebahn AG

Der Krise zum Trotz

Von Die Ostschweiz am 12. Apr 2021
Auch für die sturmerprobte Säntis-Schwebebahn AG waren die letzten beiden Jahre mit der Lawine im 2019 und der sich seit Anfang 2020 hinziehenden Corona- Situation eine Herausforderung. Dennoch konnte das Säntis-Team das Tourismusunternehmen auf Kurs halten.
Auf und ab beim Wildschwein

St.Gallen entgegen dem Trend

Von Die Ostschweiz am 12. Apr 2021
Das Wildschwein vermehrt sich europaweit stark. Im Kanton St.Gallen ist diese Entwicklung noch wenig spürbar. Die Bestände von Reh und Gämse sind stabil, jedoch brach die Zahl der Fuchsbestände ein. Dies zeigt die aktuelle Jagdstatistik.
Weitere Impf-Termine im TG

Jetzt sind die chronisch Kranken dran

Von Die Ostschweiz am 12. Apr 2021
Seit vergangenem Freitag, 8. April 2021, können im Kanton Thurgau auch chronisch kranke Personen unter 65 Jahren einen Impftermin erhalten. 
Weigelt folgt auf Isenrich
acrevis Bank AG

Weigelt folgt auf Isenrich

am 10. Apr 2021
Ende des Lockdowns gefordert

Thurgauer Gewerbe interveniert beim Bundesrat

Von Die Ostschweiz am 09. Apr 2021
Der Thurgauer Gewerbeverband fordert das sofortige Ende des Lockdowns und die Aufhebung der Homeoffice-Pflicht. Er ersucht den Regierungsrat, sich beim Bundesrat erneut für weitreichende Lockerungen stark zu machen. 

Hier klicken, um die Mobile App von «Die Ostschweiz» zu installieren.