logo

Neuheiten im Programm

Die autobau erlebniswelt gibt Vollgas

Fredy Lienhards Motto für autobau ist bekannt: «autobau ist nie fertig»…. und so kann die autobau erlebniswelt heute ein weiteres Produkt zur Ergänzung der autobau Erlebnisse ankündigen.

Die Ostschweiz am 07. Oktober 2021

Christian Mettler, Geschäftsführer der Metropol Garage Amriswil und ACS Ehrenmitglied wurde während dem Lockdown 2020 zum «angefressenen» Simracer. Seine Ambitionen waren hoch gesteckt: Er wollte die Schweizer Meisterschaft in der Kategorie >40 gewinnen. Dies ist ihm leider nicht ganz gelungen; aber aus seinem Hobby hat sich eine Geschäftsidee entwickelt, die dem heutigen Zeitgeist voll und ganz entspricht. Aus der Idee wird nun Realität. Das erste Simracing-Center in der Region geht am Samstag, 9. Oktober an den Start.

Gratis-Probefahrten und attraktive Preise

Samstag, 9. Oktober von 10 bis 16 Uhr und Sonntag, 10. Oktober von 13 bis 17 Uhr

Neben den kostenfreien Fahrten im Renn- und Fahrsicherheit-Simulator erwartet Gäste auch ein Hot-Lap-Race-Wettbewerb mit attraktiven Preisen. Bei der ACS-Challenge gibt es einen autovirtuell-Gutschein sowie ein autovirtuell-Coaching mit Thomas Schmid, dem Schweizermeister im Simracing, zu gewinnen. Der Besuch der Eröffnung ist mit 3G-Zertifikat möglich.

Damit sich die Reise nach Romanshorn auch lohnt, ist die autobau erlebniswelt an diesem Eröffnungswochenende Samstag & Sonntag von 10-17 Uhr geöffnet.

Herbstöffnungszeiten autobau erlebniswelt

Pitwalk im Herbst

Auch im Herbst 2021 wollen wir die autobau erlebniswelt in den Herbstferien an einigen Tagen unter der Woche öffnen. Kommen Sie vorbei und erleben Sie eine Fahrzeugsammlung der Superlative. Diese Sammlung ist ein Muss für alle Liebhaber schöner Fahrzeuge. Auch ein Wiederholungsbesuch lohnt sich jederzeit. Neu eingetroffen ist zum Beispiel ein Porsche 956 Speedster, eines der schönsten Fahrzeuge der Sammlung.

Zusätzlich ist die Erlebniswelt an folgenden Tagen geöffnet:

12./14./19./20./21. Oktober jeweils von 10-17 Uhr

Rennsport am Simulator

Garantierter Fahrspass für alle

Das neue Simracing-Center autovirtuell bringt das actionreiche Motorsporterlebnis am Simulator für alle erstmalig in unsere Region! Dank Leichtgewicht-Lenkrädern aus Karbon, Schalensitzen und ergonomisch anpassbaren Pedalen aus Stahlteilen werden sich Besucherinnen und Besucher in den Simulatoren fühlen, wie im Cockpit eines echten Rennwagens.

In Kombination mit einem optionalen Rundgang durch die autobau erlebniswelt und Catering nach eigenen Wünschen wird ein Besuch zum optimalen Teamevent mit Fahrspass, Spannung und Teamspirit.

Geführte Rundgänge durch die Gedenksammlung

Clay Regazzoni Honor Room

Am Samstag, 16 Oktober wird der Honor Room mit geladenen Gästen feierlich eingeweiht. Bereits am Sonntag, 17. Oktober erwarten wir dann die ersten Fans und Besucher für die Besichtigung der Regazzoni-Gedenksammlung. Geöffnet ist der Honor Room immer sonntags von 11-15.30 Uhr.

Für Rundgänge durch die Gedenksammlung konnten wir einen ausgewiesenen Kenner gewinnen. Elio Crestani kannte Clay sehr gut und wird auch unsere autobau Guides einführen und ihnen die Lebensphilosophie und die Begeisterung von Clay für den Motorsport weiter geben. Eines haben wir schon gelernt: Clay Regazzoni liebte die Menschen, besass ein unglaubliches Charisma und zog sofort alle Menschen, denen er begegnete, in seinen Bann.

WERBUNG
Hoher Kasten - Kollerteam - 181021

Stölzle /  Brányik
Autor/in
Die Ostschweiz

«Die Ostschweiz» ist die grösste unabhängige Meinungsplattform der Kantone SG, TG, AR und AI mit monatlich über einer halben Million Leserinnen und Lesern. Die Publikation ging im April 2018 online und ist im Besitz der Ostschweizer Medien AG.

Hier klicken, um die Mobile App von «Die Ostschweiz» zu installieren.