logo

Grabenhalle St.Gallen

DOXS tanzt – und das Publikum entscheidet

Am Dienstag, 27. April und Mittwoch, 28. April zeigt die DOXS Tanzkompanie ihr neues Tanzstück «MITreden» in St. Gallen. Zur Feier der Wiedereröffnung der Theaterwelt entführt DOXS das Publikum in eine Kreativwelt, in der das Publikum selbst entscheiden kann, wie es weitergehen soll.

Die Ostschweiz am 22. April 2021

Die DOXS Tanzkompanie aus Schaffhausen plant seit Anfang 2020 eine grosse und einzigartige Tanzproduktion. Aufgehalten durch die Corona-Pandemie schlummert das Stück nun seit Februar 2021 in den Körpern der 5 Tänzerinnen und wartet auf dessen Premiere. Diese steht nun kurz bevor. Am 14.04. stand der Entscheid mit dem des Bundesrates fest – die Premiere wird am 27.04.2021 gefeiert. Es stehen knapp 40 Plätze pro Aufführungstag zur Verfügung, die hoffentlich mit nach Kultur durstigen Menschen besetzt werden.

Leider fällt die erhoffte Premierenfeier anschliessend aus, denn Barbetrieb ist noch nicht erlaubt, ebenso werden Abstände und Sicherheitsvorkehrungen nach dem bestehenden Schutzkonzept der Grabenhalle eingehalten. Dennoch verspricht der Abend nach der langen Schliessung ein besonderes Erlebnis zu werden. Das Programm MITreden beruht auf dem Konzept der Spielbücher: Das Publikum darf im Laufe des Abends selbst entscheiden, wie das Stück weitergehen soll. Es erinnert an eine Art Theatersport, aber anstatt Theater mit Tanz. Ein besonderes erstes Kulturerlebnis nach langer Pause.

Sollen die Tänzerinnen vom Boden angezogen werden oder wie ein Ballon in die Höhe entschweben? In Zeitlupe oder Affenzahn? Swing oder Walzer? Das Publikum bestimmt und gestaltet den Abend mit. Tanz bewegt sich zwischen den Zeilen.

Verstehst du Tanz? Kannst Du ihn «lesen»? Manche empfinden Tanz immer noch wie eine Fremdsprache, die sie nicht erlernt haben und wirkt ähnlich wie das Hochdeutsche auf Schweizer*innen: eine klar verständliche Sprache, aber man fühlt sich in ihr einfach nicht «zu Hause». MITreden entführt das Publikum in eine bewegte Welt zwischen Bewusstsein und Unterbewusstsein und zeigt, wie die Kunstform Tanz kommuniziert und verstanden werden kann. In diesem visuellen und emotionalen Erlebnis wird das Publikum zu aktiv Beteiligten, indem es über den Verlauf der Vorstellung kreativ mitentscheidet. Ein Tanztheater zum Teilhaben und Teilnehmen.

Mehr Infos unter: www.doxs-tanzkompanie.ch

Grabenhalle

Bilder: Milad Ahmadvand

Wochenübersicht

Zeyer zur Zeit

Jahrmarkt der Eitelkeiten

am 20. Jan 2023
Bundesgerichtsurteil

Keine Single-Diskriminierung durch Serafe-Gebühr

am 22. Jan 2023
Politiker zur neusten «Berset-Affäre»

«Mein Vertrauen in Bundesrat Berset ist auf einen Tiefpunkt gefallen»

am 23. Jan 2023
Nationalratswahlen 2023

Wieso fehlt Karin Weigelt auf der Kandidaten-Liste?

am 21. Jan 2023
Investment views

Keine vorzeitige Entwarnung bei der Inflation

am 23. Jan 2023
Neues Projekt

Wer will das Landleben auf Zeit testen?

am 22. Jan 2023
Bewerbung für Grossanlass

Wird St.Gallen Austragungsort der Fussball-EM 2025 der Frauen?

am 20. Jan 2023
Ehemaliger Mitarbeiter St.Galler Kantonsrat

Das Parlament ist langweilig? Nicht für ihn

am 24. Jan 2023
Podcast mit Hanspeter Trütsch

Wer holt sich den Ständeratssitz? – Die Experten-Analyse

am 24. Jan 2023
DG: DG: Politik

Manipulierte Meinungsbildung

am 24. Jan 2023
Fit für die Zukunft

Ehemalige TRAXLER-Produktion heisst neu Innolana AG

am 24. Jan 2023
Nationalratswahlen

Bekannte Namen und eine Überraschung auf der Nationalratsliste GLP Thurgau

am 24. Jan 2023
Sports.Tech.Forum

Tech-Investments als Treiber im Sport

am 24. Jan 2023
Kanton St.Gallen

Wil West bleibt wichtigster Eckpfeiler des Agglomerationsprogramms Wil

am 24. Jan 2023
Umfrage

Glauben Sie Berset?

am 25. Jan 2023
Gastkommentar

Widerstand gegen den Fortschritt

am 26. Jan 2023
Sinken die Energiepreise weiter?

Dank grosser Anstrengungen zur etwas entspannteren Energielage

am 25. Jan 2023
Kandidatin der FDP

IHK empfiehlt Vincenz-Stauffacher für den Ständerat

am 26. Jan 2023
Stabsübergabe an neue Generation

Neues Co-Präsidium und zwölf Nominationen

am 26. Jan 2023
Unrechtmässig bezogene Subventionen zurückbezahlt

Aufsichtspflicht über Bus Ostschweiz AG erfüllt

am 26. Jan 2023
Meilenstein für die regionalen Verkehrslösung

Auch der Bundesrat sagt Ja zum Autobahnanschluss in Witen

am 25. Jan 2023
HEV sieht verpasste Chance

Wird St.Fiden zum Abstellgleis für Fernverkehrszüge?

am 26. Jan 2023
Stölzle /  Brányik
Autor/in
Die Ostschweiz

«Die Ostschweiz» ist die grösste unabhängige Meinungsplattform der Kantone SG, TG, AR und AI mit monatlich rund einer halben Million Leserinnen und Lesern. Die Publikation ging im April 2018 online und ist im Besitz der Ostschweizer Medien AG.

Hier klicken, um die Mobile App von «Die Ostschweiz» zu installieren.