logo

11. Sankt Galler Sport Preis 2021

Roger Hegi erhält den Ehren-Sport-Oscar

Am Montag, 6. September 2021 fand im Pfalzkeller in St.Gallen die Verleihung der 11. Sankt Galler Sport Preise statt. Der Ehrenpreis ging an den ehemaligen Fussballer, Trainer und Funktionär Roger Hegi. 

Die Ostschweiz am 07. September 2021

Zum Nachwuchssportler des Jahres 2021 wurde der Triathlet Florin Parfuss vom Tri-Club Bodensee gewählt. In der Kategorie Sportler siegte der Langstreckenläufer Dominic Lobalu vom LC Brühl.

In Anwesenheit zahlreicher Prominenz aus Politik und Sport überreichte Stadtrat Mathias Gabathuler den „Ehren-Sport-Oscar“ an den St. Galler Roger Hegi. Dieser wurde für seine Leistungen als erfolgreicher Nationalliga-Fussballer (300 Nat.-A Spiele), Fussballtrainer (FC St. Gallen, FC Gossau, Grasshopper-Club Zürich, BSC Old Boys, FC Muri uam), CEO FC Basel 1893, Instruktor, Trainerausbilder und Fussballfunktionär (Mitglied im SFV-Verbandssportgericht) und Direktor der Sport-Toto-Gesellschaft (STG) Basel geehrt.

Im Nachwuchsbereich siegte der 19-jährige Triathlet und Junioren-Nationalmannschafts-Mitglied Florin Parfuss vom Tri-Club Bodensee. Dies vor den ebenfalls nominierten Nachwuchssportlern Malin Altherr und Leonidas Stergiou.

Die Auszeichnung mit dem Siegercheck über CHF 3'000.— an Florin Parfuss wurde von Christoph Meier vom Panathlon-Club St.Gallen übergeben.

In der Kategorie Sportler setzte sich in einer spannenden Publikumswahl der für den LC Brühl startende Langstreckenläufer Dominic Lobalu durch, vor den beiden Nominierten Kathryn Fudge und Lukas Görtler. Aus den Händen von IG-Sport-Präsident René Frick erhielt Dominic Lobalu neben dem „Sport-Oscar“ auch den Siegercheck im Betrag von CHF 3'000.--.

Die Auszeichnungen für die fleissigsten Helfer/innen bei Swiss Volunteers gingen dieses Jahr an Vladimir Kremenovic Rorschach, Toni Schmid Lutzenberg und Melanie Schachner St. Gallen. Die Ehrung mit Preisübergabe nahm Mark Wirz, Direktor von Swiss Volunteers vor.

Den vier Organisationen Panathlon-Club St.Gallen, IG Sport Stadt St.Gallen, Stadt St.Gallen Sport und Swiss Volunteers ist auch die Verleihung der 11. Sankt Galler Sport Preise in jeder Beziehung geglückt, auch wenn wegen dem Corona-Virus ein rigoroses Schutzkonzept verordnet wurde. Der von Beat Antenen moderierte Anlass war wie gewohnt mit musikalischen und tänzerischen Leckerbissen abwechslungsreich gestaltet.

Die 12. Ausgabe des Sankt Galler Sport Preises findet am Montag, 5. September 2022 im Pfalzkeller St.Gallen statt.

WERBUNG
Hoher Kasten - Kollerteam - 181021

Stölzle /  Brányik
Autor/in
Die Ostschweiz

«Die Ostschweiz» ist die grösste unabhängige Meinungsplattform der Kantone SG, TG, AR und AI mit monatlich über einer halben Million Leserinnen und Lesern. Die Publikation ging im April 2018 online und ist im Besitz der Ostschweizer Medien AG.

Hier klicken, um die Mobile App von «Die Ostschweiz» zu installieren.