logo
Hauptbild
Gartenbrief

Gartenbrief

Lubera ist mit ihrem Produktionsteil, den Rhein-Baumschulen, zuallererst eine Produktionsgärtnerei, eine Baumschule. Wir sind überzeugt davon, dass das Pflanzengeschäft ohne Produktion seine Seele verliert. Ein richtiger Gärtner muss Dreck, muss Erde an den Händen haben. Nur so weiss er wirklich, wovon er redet und was er verkauft. Das ist die Basis. Weitere Infos unter www.lubera.com

Gartenbrief

Vom Schneiden und anderen Gartensünden im Herbst

Von Markus Kobelt am 18. Okt 2021
Mitteleuropäische Gärtnerinnen und Gärtner scheinen die Arbeit geradezu zu suchen, wenn nötig auch verzweifelt und händeringend. Von aussen betrachtet erscheint der Garten als gigantische Arbeitsmaschine, die uns davon abhält… ja von was denn abhält?
Gartenbrief

Darum klettern wir auf Bäume

Von Markus Kobelt am 12. Okt 2021
Kennen Sie ein Kind, das nicht auf Bäume klettert? Wenn es genügend geeignete Bäume gäbe, würde jedes Kind auf Bäume klettern.
Die Heidelbeere und das Moorbeet
Gartenbrief

Die Heidelbeere und das Moorbeet

am 07. Okt 2021
Gartenbrief

Vom Gartenglück

Von Markus Kobelt am 22. Sep 2021
Kürzlich schrieb mir ein ausserordentlich treuer und grundsätzlich auch ganz zufriedener Kunde ein längeres Mail über seine Gartenpflanzen in diesem vermaledeiten Jahr 2021. Bevor er zu seiner eigentlichn Frage kam, gingen seine aktuellen Gartengefühle mit ihm durch…
Gartenbrief

Lechts und rinks

Von Markus Kobelt am 15. Sep 2021
Ernst Jandl dichtete einst: «lichtung – manche meinen, lechts und rinks, kann man nicht velwechsern. werch ein illtum». Keine Angst, es geht heute nicht um Politik, Gott bewahre, doch nicht in einem Garten- und Pflanzenbrief. Jedenfalls heute nicht. Es geht ganz unverdächtig um ‘Rechts und Links’.
Gartenbrief

Warum wir neue Pflanzen und Tiere brauchen

Von Markus Kobelt am 30. Aug 2021
«Pflanzen, welche sich ungehindert über den Gartenzaun ausbreiten, müssen verboten werden.» – Das hat mir ein «Gartenbrief»-Leser kürzlich geschrieben – und Lubera und mir gleich grundsätzlich die Liebe aufgekündet.
Gartenbrief

Gendern mit Pflanzen

Von Markus Kobelt am 14. Aug 2021
Als Gärtner bin ich offenbar nicht ganz auf der Höhe der Zeit. Kürzlich habe ich doch zum ersten Mal in einem unserer Texte ein Gendersternchen gesehen, geschrieben von einer Praktikant*in. Natürlich habe ich die Bildungslücke gleich gefüllt und mich kundig gemacht.
Gartenbrief

Mediterrane Pflanzen

Von Markus Kobelt am 08. Aug 2021
Wir haben uns bei Lubera vorgenommen, in den nächsten 10 Jahren einen Schwerpunkt unserer Forschungs- und Züchtungsarbeit auf mediterrane oder besser allgemein südliche Pflanzen zu legen.
Gartenbrief

Hagelschaden – was tun?

Von Markus Kobelt am 02. Aug 2021
Gerne schreibe ich ja über Gott und die Welt und die Pflanzen, aber aus aktuellem Anlass hat sich mir ein konkretes Gartenthema aufgedrängt: Noch nie haben wir so viele Anfragen bekommen, was mit hagelgeschädigten Pflanzen zu tun sei, wie man den Schaden beseitigen und der Pflanze helfen könne?
Gartenbrief

Die Lösung ist: Die Pflanze

Von Markus Kobelt am 31. Jul 2021
Grosse Vorhaben scheitern häufig an den (zu) hohen Ansprüchen. Um das zu verhindern, kann man die Ansprüche senken oder das Vorhaben verkleinern – häufig auch beides.
Gartenbrief

Rosen: Warum weniger mehr ist…

Von Markus Kobelt am 14. Jul 2021
Als ich heute Morgen aus meiner Lieblingsbäckerei kam, wie immer noch nicht ganz wach, aber durchaus sehenden Auges, sah ich eine Verkäuferin, die Rosentriebe für die Dekoration der Cafétische schnitt.

Hier klicken, um die Mobile App von «Die Ostschweiz» zu installieren.