logo

Grill-Oasen (6)

Wirklich direkt am See

Die Feuerstelle auf dem Feldbach-Areal in Steckborn liegt direkt am See in einem grossen Park. Es hat viel Platz zum Spielen, Baden und – vor allem nach dem Essen – faul herumliegen.

Martina Signer am 16. Juli 2019

Wenn sonst auch häufig mit Attraktionen «direkt am See» geworben wird und diese sich trotzdem gefühlt einen halben Tagesmarsch mit 600 Höhenmetern vom kühlen Nass entfernt befinden: hier ist bewahrheitet sich der Slogan. Aber keine Angst. Man holt sich trotzdem nicht direkt nasse Füsse beim Würstebrutzeln. Ausser es regnet. Doch dazu später mehr.

Die Feuerstelle an sich ist grosszügig und hat einen höhenverstellbaren Rost, der durchaus Platz für mehr als nur eine Handvoll Würste bietet.

Wichtig zu wissen ist aber auch folgendes: Dieser Platz ist ein beliebtes Tagesausflugsziel für Badegäste. Heisst also: wenn man lieber alleine ist, kommt man hier nur bei Regenwetter (siehe Abschnitt «nasse Füsse beim Würstebrutzeln») auf seine Kosten. Dennoch landet diese Feuerstelle aufgrund ihrer tollen Lage verdient in dieser Serie der schönsten Grillplätze.

Wer Glück hat, trifft beim Ankommen bereits ein prasselndes Feuer an, weil, wie gesagt, hier tummeln sich je nach Wetter sicher einige Ausflügler. Man sollte immer das Positive sehen.

Das Feldbachareal hat übrigens noch weitere Publikumsmagente: Ein grosszügiger Spielplatz und ein Beachvolleyball-Feld könnten weitere Besucher anlocken.

In der Nähe hats auch noch einen Migros. Für Spontan-Griller oder solche, die das Grillgut zuhause vergessen haben.

WERBUNG
Ostschweiz unterstützen

Stölzle /  Brányik
Autor/in
Martina Signer

Martina Signer (*1988) aus Mosnang ist Redaktorin von «Die Ostschweiz».

Hier klicken, um die Mobile App von «Die Ostschweiz» zu installieren.