logo

Grill-Oasen (12)

Wasserschlachten inklusive

Bei dieser Grillstelle kommt keine Langeweile auf. Sie liegt auf der Furt am Pizol und an einem erfrischenden Wasserspielplatz.

Martina Signer am 31. Juli 2019

Plätscherndes Wasser mit dem man auch noch spielen kann auf einer Höhe von rund 1500 Metern über Meer – eigentlich die perfekte Kombination an heissen Sommertagen für Familien. Im Wasserwald gibt es Kanäle, Wasserspritzen und Kugelbahnen zum spielen. Und wer beim vielen Plätschern plötzlich den Drang verspürt, das stille Örtchen aufzusuchen: Es gibt hier auch Toiletten.

Gleich neben der Lichtung mit dem spritzigen Vergnügen liegt das Vogeldörfli, ein Freilichtmuseum mit selbstgebauten Vogelhäusern.

Kinder können selber vor Ort ein Vogelhüsli bauen und dieses ausstellen. Zwischen dem Spiel kann schon mal das Feuer gemacht werden. Die Grillstelle ist mit allem Nötigen ausgestattet. Bis auf das Grillgut natürlich. Und das alles liegt bequem erreichbar gleich hinter der Talstation der Sesselbahn Furt-Gaffia.

Apropos Talstation: Für Wanderlustige liegt diese Grillstelle als Rastplatz an der Garmil-Höhenwanderung. Diese Route bietet unter anderem eine herrliche Weitsicht ins St.Galler Rheintal. Mit der Pizolbahn gelangt man von der Furt aus zum Ausgangspunkt Gaffia.

Dem gurgelnden Bergbach entlang nimmt man die erste Steigung zur Chrutplangg unter die Füsse. Bei Basürla zweigt man ab und gelangt nach kurzem Aufstieg auf den Garmil, der mit einer herrlichen Rundsicht belohnt. Der Abstieg bringt einem zurück zur Furt, vorbei an oben beschriebener Feuerstelle.

WERBUNG
Ostschweiz unterstützen

GrillplatzWasserwald
Stölzle /  Brányik
Autor/in
Martina Signer

Martina Signer (*1988) aus Mosnang ist Redaktorin von «Die Ostschweiz».

Hier klicken, um die Mobile App von «Die Ostschweiz» zu installieren.